Superpowering Journalism

Our new Project is called INJECT. That stands for "Innovative Journalism: Enhanced Creativity Tools". It is about the transfer of technology into quality journalism. We partner with, among others, City University London, Science Po Paris and the World Association of Newspapers. The project is funded by the European Commission.

European-Commission-logo
Die Interlink Academy for International Dialog and Journalism ist eine gemeinnützige Gesellschaft zur Förderung der Pressefreiheit und Professionalisierung des Journalismus weltweit. Wir organisieren Austausch- und Weiterbildungsprogramme für Journalistinnen und Journalisten im In- und Ausland.

Die Interlink Academy beteiligt sich an dem von der EU geförderten Projekt „INJECT – Innovative Journalism: Enhanced Creativity Tools“. Das Projekt beschäftigt sich mit dem Technologietransfer in den Qualitätsjournalismus und wird von einem Konsortium unter Beteiligung der City University London, dem Institute d’études politiques de Paris, der Universität Athen, der Universität Bergen und WAN-IFRA durchgeführt. Die Aufgabe der Interlink Academy in dem Konsortium ist die Entwicklung und Durchführung von Schulungen. Dabei spielen E-Learning Module eine besondere Rolle.

Zum 1. Januar 2017 suchen wir dafür an unserem Sitz in Hamburg einen

Projektleiter „Technologie und Journalismus“ (m/w).

Die Stelle hat einen Umfang von ca. 30 Wochenstunden und ist bis zum 30. Juni 2018 befristet.

Ihre Aufgaben:

  • Entwicklung und Durchführung von Schulungen zu innovativen Recherchewerkzeugen
  • Internationale Projektkoordination / Abstimmung mit den Projektpartnern
  • Erstellung von Projektberichten nach Vorgaben der EU

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit inhaltlichem Bezug zum Journalismus
  • Journalistische Erfahrungen insbesondere im Bereich Recherche und Datenjournalismus
  • Erfahrung als Trainer (einschließlich E-Learning)
  • Verwaltungserfahrung/Projektmanagement
  • Sehr gute Englischkenntnisse (verhandlungssicher)
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit

Interesse? Dann bewerben Sie sich mit den üblichen Unterlagen und unter Angabe Ihres Gehaltswunsches mit dem Betreff „Stellenausschreibung Projektleitung INJECT (m/w) ausschließlich per Email an administration@interlink.academy.